Mund-Nasen-Maske (community mask)

Eine Mund-Nasen-Maske (MNM) ist eine mechanische (textile) Barriere, die verhindern kann, dass mögliche infektiöse Sekrettröpfchen beim Atmen, Husten oder Sprechen in die Umgebung geschleudert werden und damit andere Personen gefährdet werden.

Auch bei gesunden Gesichtsmasken-tragenden Menschen gelangen somit umgekehrt Erreger nicht ungehindert in Mund und Nase. Auf diese Weise können die Masken einen gewissen Schutz vor einer Infektion bieten.

Zudem wird wirkungsvoll eingeschränkt, dass sich der Träger unbewusst in das Gesicht fasst und so die Gefahr einer Schmierinfektion durch kontaminierte Hände verringert. Durch das Tragen der Gesichtsmaske wird ferner der psychologische Effekt des gesundheitsbezogenen und achtsamen Umgangs mit sich selbst und anderen gestärkt.

Unsere Mund-Nasen-Masken:

  • aus Materialien, wie sie auch in der Fertigung von chirurgischen Mund-Nasen-Schutz (OP-Masken) oder medizinisch verwendeten Atemschutzmasken Verwendung finden
  • mit Polypropylen-Meltblown zur effizienten Abscheidung kleinster Partikel
  • weitgehend wasserabweisend
  • waschbar
  • optimale Passgenauigkeit durch zwei Größen
  • made in Germany

Bestellungen:

Wichtiger Hinweis zur Anwendung
Betreffend der aktuellen CORONA-Krise (COVID-19 Infektionen) verweisen wir im Zusammenhang vom Tragen einer Mund-Nasenmaske (sogenannte Community-Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung) auch auf die Ausführungen der WHO, des RKI und des BfArM. Beachten sie die allgemeinen Hygienemaßnahmen.